Palmetum in Santa Cruz


Wusstet ihr, dass das mal eine Müllhalde war?

Bestimmt dreckig und geruchsbelastend.

 

In einem einzigartigen Projekt wurde 1996 daraus ein botanischer Garten, ein Park von hohem kulturellen und erzieherischen Nutzen gestaltet.

 

Aus diesem hässlichen Müllberg wurde ein Paradies für Naturliebhaber geschaffen.

 

Der Weg dorthin ist sehr einfach. Ein riesiger Parkplatz ist vorhanden.

2014 öffnete das Palmetum seine Tore.